Papier hat zwei Seiten

Ich habe es mir schon vor Jahren angewöhnt, einseitig bedruckte Seiten für meinen privaten Bereich noch mal zu bedrucken. Als mir dann das unbedruckte Papier ausging, dachte ich mir: „jetzt musst ich extra neues Papier kaufen, obwohl ich von dem schon einseitig bedruckten noch hunderte an Blättern habe.“  

Auch wenn Büropapier nicht so teuer ist (500 Blatt bekommt man schon für ca. 3.00 Euro), die Papierverschwendung bleibt. Aus dem Grund habe ich mein „Papier-hat-zwei-Seiten“ Projekt gestartet.

(Visited 16 times, 1 visits today)