100°C Wasser zu 100°C Wasserdampf

Um flüssiges Wasser mit der Temperatur von 100°C auf Wasserdampf mit 100°C zu erhitzen braucht man über 6 x mehr Energie als bei der Erwärmung von Wasser von 20°C auf 100°C.

Flüssiges Wasser hat eine Wärmekapazität von 4,183 kJ/(kg*K). Um einen Liter Wasser um ein Grad zu erwärmen benötigt man 4,183 kJ. Bei 80°C Temperaturdifferenz (100°C-20°C) benötigt man 80*4,183 =334,64 kJ.

Um einen Liter 100°C heißes Wasser in 100°C heißen Wasserdampf zu verwandeln, benötigt man 2257 kJ, das sind 2257/334,64= 6,745. Man benötigt über die 6,5 fache Energie dazu.

Alle Angaben beziehen sich auf den Normaldruck (1,013 bar).

https://de.wikipedia.org/wiki/Wasserdampf